Herbstfotos mit dem Nikkor 135mm 2.8f

Herbstimpressionen mit dem Nikkor 135mm f2.8

Ich versuche aktuell jedes Wochenende die Kamera einzupacken und einfach in der Umgebung ein paar schöne Bilder zu machen. Gar nicht weit weg fahren, einfach nur ein bisschen in der Nachbarschaft die Augen offen halten.

Mit dem 135mm Nikkor f2.8 gelingt mir das aktuell ganz gut. Vielleicht liegt das einfach daran, dass ich mit dieser Brennweite noch nicht so oft Fotos gemacht habe. Das ist eine ganz neue Erfahrung und macht daher wahrscheinlich gleich doppelt so viel Spaß.

Aber ich will hier jetzt nicht lange rumreden, sondern einfach mal ein bisschen was zeigen. Viel Spaß!

(Visited 77 times, 1 visits today)
Total
0
Anteile
1 Kommentar
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Vorheriger Artikel
Fischerboot auf der Nordsee - Fotografie Zoom teleobjektiv

Ein Tag am Meer in Dithmarschen

Nächster Artikel
Was kann man mit Stockfotografie verdienen

Stockfotografie - Lohnt sich das?

zusammenhängende Posts